News

Bundesministeriums für Bildung und Forschung lädt TWT zum Expertengespräch am 6. Juli 2017 ein

TWT wurde vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung eingeladen, um über die zukünftige Gestaltung der EUREKA Cluster zu diskutieren und diese aktiv mitzugestalten.

Dabei sollen unter anderem die Vorstellungen deutscher Unternehmen zur weiteren Entwicklung der EUREKA-Cluster besprochen und diskutiert werden. Darüber hinaus werden aktuelle Instrumente der Cluster eingeschätzt, Erfahrungen ausgetauscht sowie Erwartungen an die zukünftige Entwicklung der Cluster im Europäischen Forschungsraum formuliert.