Karriere

TWT gehört zu den Innovatoren unter den Entwicklungsdienstleistern. Wir nutzen modernste Technologien, um die Entwicklungsprozesse in den Branchen Automotive, Aerospace, Healthcare, sowie Energy zu verbessern und tragen damit zu anspruchsvolleren Produkten und höherer Lebensqualität bei. Mit Wissen, Kreativität und Offenheit für alles Neue entwickeln wir Konzepte und Methoden für die digitale Produkt- und Prozessentwicklung. Das Geheimnis unseres Erfolges: sorgsam gepflegte Kundenbeziehungen und die hohe Qualifikation unserer Mitarbeiter, die in allen Bereichen unseres Unternehmens innovativ denken und handeln.


Überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von Deutschlands Top Arbeitgeber Automotive 2016.

 

„Bei TWT treffen sich Theorie und Praxis. Das ist Herausforderung und Chance zugleich. Auf jeden Fall bietet diese Konstellation eine Vielzahl spannender Projekte.

Im Unternehmen gibt es für jedes Kompetenzmuster den richtigen Platz. Persönlicher Erfolg ist machbar. Man muss sich nur trauen, die gebotenen Chancen zu ergreifen.“

Dr. Stefan Gulan, Fachgebietsleiter Software Integration & Formal Methods

 

„Wie für unsere externen Kunden bieten wir auch unseren Mitarbeitern maßgeschneiderte Lösungen an. Denn Bedürfnisse sind immer individuell. Bei TWT kann jeder herausfinden, welcher Bereich ihm besonders liegt, und darauf aufbauen. So können Karrieren aktiv gestaltet werden. Das zeichnet uns als Arbeitgeber aus.“

Dr. Maren Spatz, Leiterin HR Development Stuttgart

 

 „Bei uns arbeiten die Teams eng zusammen. Flache Hierarchien tragen dazu bei, dass eine gute Stimmung im Unternehmen herrscht. Wer gerne mit Menschen zusammenarbeitet, ist bei TWT richtig – allein schon aufgrund des immens wichtigen Kundenkontakts und der täglich gelebten Teamarbeit. Auf fachlicher Ebene ist hervorzuheben, dass man häufig ganz neue Tools kennenlernt.“

Dr. Michael Herrnberger, Leiter Engineering München

  „Die Tätigkeit als Werkstudent kann ich bei TWT persönlich sehr flexibel gestalten. Dadurch lassen sich meine Werkstudententätigkeit und mein Studium optimal kombinieren. Die Möglichkeit neben meinem Studium Praxiserfahrung zu sammeln und mein Wissen in eigenen Projekten anzuwenden ist ein großer Vorteil für mich. Als gleichberechtigter Mitarbeiter bin ich voll eingebunden und kann Ideen sowie Verbesserungsvorschläge einbringen. Dabei habe ich die Möglichkeit Erfahrungen in verschiedenen Unternehmensbereichen zu sammeln und mich so optimal auf den zukünftigen Berufsalltag vorzubereiten. Durch die gute Vernetzung unter allen studentischen Mitarbeitern im Unternehmen ist auch eine Vielzahl an außerberuflichen Aktivitäten garantiert.“

Benjamin Heinzmann, Werkstudent

Benefits