News

TWT auf dem prostep ivip symposium 2019

Auch in diesem Jahr präsentiert sich TWT am 9. und 10. April auf dem prostep ivip symposium mit Stand und Vortrag.

Die Veranstaltung steht 2019 unter dem Motto „Collaboration in the Age of Smart Products and Services“ und so wird TWT die eigene Expertise in den Bereichen Systems Engineering, virtuelle Produktion, Informations- und Kommunikationstechnologien, digitale Produktentwicklung sowie Prozessoptimierung präsentieren.

Der Vortrag

"Potentiale und Grenzen modell-basierter Methoden in einem großskaligen Systementwicklungsprozess"

von Michael Derr, Daimler AG, und Dr. Michael Keckeisen, TWT GmbH, um 13:45 Uhr am ersten Tag des Symposiums wird Einblicke in den Rollout von modell-basierten Methoden in einen Systementwicklungsprozess in der Automobilbranche geben.