Ingenieur - Digitale Produktentwicklung (m/w/d)

Die TWT GmbH Science & Innovation setzt seit mehr als 32 Jahren wissenschaftliche Expertise in technologisch anspruchsvolle Produkte und Dienstleistungen um. Das Portfolio umfasst Leistungen in den Bereichen Digitale Transformation, Connected Engineering, Consulting und kooperative Forschung. Unseren Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitern, die mit Leidenschaft und Faszination den digitalen Wandel ermöglichen. Anspruchsvolle Herausforderungen und gelebter Transfer wissenschaftlicher Forschung in die praktische Anwendung bieten die ideale Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Dabei kommt auch die Freude an der Arbeit nicht zu kurz - dafür sorgen spannende Aufgaben, großartige Kollegen und: Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Sie lernen die Abläufe und Systeme rund um die digitale Produktentwicklung kennen und sind maßgeblich an deren kundenspezifischer Gestaltung und Optimierung beteiligt.
  • Sie evaluieren den Mehrwert daten- und software-basierter Methoden für die Produktentwicklung und arbeiten aktiv an der Umsetzung von Digitalisie­rungsprojekten.
  • Sie bringen sich aktiv in mindestens einer der Disziplinen Systems-Engineering, CAx, Data-Analytics oder Enterprise-IT ein und entwickeln fachspezifische Algorithmen und Softwarelösungen in Teamarbeit.
  • Sie wirken aktiv an der Entwicklung und Imple-mentierung von Software- und Automatisierungslösungen mit.
  • Sie entwickeln sich fachlich ständig in den oben genannten Disziplinen weiter und arbeiten an neuen Technologien der Automobilindustrie wie Elektromobilität und autonomes Fahren.

Ihr persönliches & fachliches Profil:

  • Innovationsgeist, Eigeninitiative sowie Freude am Lernen, Tüfteln, Überzeugen und Kommunizieren
  • Abgeschlossenes Studium einer MINT-Disziplin, gerne mit Promotion
  • Fundierte Kenntnisse in einer CAx-Disziplin, z.B. Mehr­körper- und Fahrdynamik oder Strömungssimulation, Struktur-, Akustik- oder Energieanalyse, CAD oder Produktdatenmanagement
  • Fundierte Kenntnisse in einer höheren Programmier­sprache wie Java, C# oder C++, gerne ergänzt um weitere Skriptsprachen wie Python oder Matlab und anderer CAx-Software
  • Idealerweise erste Erfahrung in einem der Bereiche Automobil, Verkehr, Navigation, Energie oder Elektrik
  • Starkes analytisches und konzeptionelles Denk-vermögen, ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie gute technische Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Innovative Industrie- und Forschungsprojekte 
  • Arbeit in einem Team motivierter (Young) Professionals 
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch attraktive Gleitzeitregelung 
  • Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm 
  • 30 Tage Jahresurlaub 
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents 
  • Mitarbeitercard
  • Leasing-Fahrrad
  • Kaffee, Tee und frisches Obst kostenlos

Kontakt

Kennziffer: TWT-106
Standorte: Stuttgart, München, Ingolstadt
Ansprechpartner: Frau Dr. Julia Trapp